Telefon +49 561 71866

Nächste Wochenendaktion am 12.3.22 mit Biontech und Moderna

Für diesen Termin haben wir auch ausreichend Impfstoff von Biontech, so dass auch Menschen über 30 Jahren diesen Impfstoff erhalten können.

Bitte melden Sie sich auf unserem Impfportal an (s. u.). Anmeldungen vor Ort, per Email oder Telefon sind leider nicht möglich.

Bitte bringen Sie zum Termin unbedingt den in der Bestätigungsmail enthaltenen Barcode (terminbestätigung.pdf), die Anamnese und die Einwillingserklärung in ausdruckter Form mit, soweit Ihnen das möglich ist. Dies verringert die Wartezeit erheblich.

Termine mit Novavax

Vermutlich Ende Februar wird auch der Impfstoff Novavax in Hessen verfügbar sein.

Die ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt diesen Impfstoff zunächst nur zur Grundimmunisierung, also für Menschen die bisher noch keine Impfung gegen SARS-CoV 2 erhalten haben. Ausserdem sollen Menschen die in Einrichtungen arbeiten für die eine Impfpflicht gilt bevorzugt mit diesem Impfstoff versorgt werden.

Hinzu kommt, dass Ende Februar nur recht kleine Mengen des Impfstoffs in Hessen zur Verfügung stehen und diese nicht an Arztpraxen ausgeliefert werden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden wann der Impfstoff auch in unserer Praxis verimpft werden kann.

Weitere Informationen zu Novavax.

Zweite Boosterimpfung

Die Stiko empfiehlt eine zweite Boosterimpfung bzw. vierte Impfung für folgende Personenkreise:

  • Menschen ab 70 Jahre und immungeschwächte Menschen ab 5 Jahren 3 Monate nach der ersten Boosterimpfung
  • Bewohner und Betreute in Einrichtungen der Pflege ebenfalls 3 Monate nach der ersten Boosterimpfung
  • Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen 6 Monate nach der ersten Boosterimpfung

Empfehlungen der ständigen Impfkommission

Impftermine

Impftermine können ausschließlich online vereinbart werden.

Zum Termin sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • (Notwendig) Nachweis über bisherige Coronaimpfungen
  • (Notwendig) Die Unterlagen (insbesondere die Terminbestätigung mit dem großen Barcode) die Sie nach der Anmeldung per Email erhalten, bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben. Bei Minderjährigen auch mit der Unterschrift eines Erziehungsberechtigten.
  • (Notwendig) Lichtbildausweis
  • (Möglichst) Impfpass. Ansonsten erhalten Sie ein Ersatzdokument.

Die Ständige Impfkommision (STIKO) empfiehlt bei Biontech einen Abstand zwischen erster und zweiter Impfung von 3 bis 6 Wochen, bei Moderna von 4 bis 6 Wochen. Wir werden weiterhin Termine anbieten. Den bei einer Grundimmunisierung notwendigen zweiten Termin buchen Sie bitte im erforderlichen Abstand selbstständig über unser Terminportal.

Das Impfzertifikat erhalten Sie direkt nach der Impfung in unserer Praxis. Dieses können Sie in die Corona-Warn-App (Iphone, Android) oder in die CovPass-App (Iphone, Android) einscannen.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich Termine auch telefonisch oder per Email buchen oder kann ich einfach vorbeikommen?

Nein

Wir versuchen möglichst viele Impftermine anzubieten. Da unsere personellen Ressourcen aber begrenzt sind, können wir leider ausschließlich die Onlineanmeldung anbieten.

Ab welchem Alter kann ich mich bei Ihnen impfen lassen?

Das Mindestalter für Impfungen beträgt bei uns 16 Jahre.

Bitte beachten Sie auch, dass für Menschen unter 30 Jahren ausschließlich der Impfstoff von Biontech empfohlen wird.

Kann ich auch mehrere Termine zum Beispiel für einen Angehörigen buchen?

Leider kann nur jeweils ein Termin pro Account gebucht werden.

Für jede Buchung muss ein eigener Zugang (Account) angelegt werden, da wir Ihre Angaben für die Durchführung der Impfung benötigen. Ihr Zugang bleibt erhalten und sie können, falls erneut nötig, weitere (Booster-)Impfungen über diesen Zugang buchen. Hoffen wir mal, dass das nicht nötig sein wird.

Wie kann ich mich wieder einloggen?

Über das Portal können Sie ihre Termine verwalten, stornieren und ggf. weitere Boosterimpfungen buchen.

Bitte rufen Sie folgende Internetadresse auf und loggen sich ein.

termine.mednet.de

Wie kann ich Sie erreichen?

Unsere Erreichbarkeiten

Momentan erreichen uns verständlicherweise sehr viele Nachfragen zu den Coronaimpfungen. Diese können wir nicht alle direkt beantworten. Wir haben eine extra Rufnummer für Sie geschaltet. Diese ist allerdings nicht immer besetzt. Bitte beachten Sie zunächst die "häufig gestellten Fragen" auf dieser Seite.

Telefon: 0561-2079852

Email: impfung@pzfp.de

Außerdem gibt es für angemeldete Benutzer auch einen Chatbereich der regelmäßig betreut wird.

Bitte nutzen Sie keine anderen Rufnummern, Emailadressen oder das Webformular unserer Praxis. Der Praxisbetrieb ist ohnehin schon schwierig derzeit. Vielen Dank.

Wie kann ich Termine stornieren?

Termine können direkt über das Impfportal storniert werden.

Wenn Sie sich im Impfportal einloggen können Sie Ihren Termin dort unter "Meine Termine" wieder stornieren.


BItte beachten!

Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie eine Email mit der Sie den Zugang freischalten können. Erst danach können Sie einen Termin buchen.

Geben Sie bitte Ihre persönlichen Daten genau so ein, wie Sie auf Ihrer Krankenkassenkarte oder auf Ihrem Impfzertifikat angegeben sind, insbesondere das Geburtsdatum sowie eventuell weitere Vornamen. Es kann sonst zu Schwierigkeiten mit Ihrem neuen Zertifikat kommen.



Rückfragen zur Impfung

Bei Rückfragen zu Impfungen die über unsere Homepage gebucht wurden benutzen sie bitte die Rufnummer 0561-2079852 oder schreiben Sie eine Email: impfung@pzfp.de. BItte nutzen Sie nicht das Kontaktformular auf der Homepage. Terminbuchungen per Email oder telefonisch sind nicht möglich.

Copyright ©2005-2022 Praxiszentrum Friedrichsplatz | Alle Rechte vorbehalten
German English